logo

große Ladenvitrine Gründerzeit

Eine prächtige und sehr seltene Ladeneinrichtung um 1880 mit imposanten Maßen. Sie stammt aus einer alten französischen Apotheke. Dieses beeindruckende Möbel aus Kiefer wirkt durch seine wundervollen großen Glastüren mit dem originalen alten, welligen Glas mit Lufteinschlüssen. Zwei Schubladenreihen mit kleinen und großen Schüben, sowie sieben Türen im Unterteil bieten ausreichend Stauraum. Besonders hervorzuheben sind die zahlreichen, aufwendig geschnitzten Verzierungen, wie die Zahnleiste im Kranz, die prächtigen Voluten und stilisierten Blüten. Die Vitrine besteht aus Kiefernholz, wobei die Oberfläche in einer feinen Lackfassung erstrahlt, innen ist die Vitrine in einem gedeckten Graublau gefasst. Die Einlegeböden sind über Treppenleisten variabel in ihrer Höhe einsetzbar. Ein sehr repräsentatives Möbel, ob im Wohn- oder Arbeitsbereich, als Ausstellungs-, oder Schauvitrine.

Maße (H|B|T): 290cm x 330cm x 20cm Oberteil, 34cm Unterteil

Preis: 7900,00€
inkl. MwSt. | zzgl. Versand